IMG_9730.JPG
Vogel_1.png

Agata Paulina Clasen

Musikerin / Sängerin / Songwriterin

aktuell
Kultursommer & spendenaufruf

Ich freue mich! Im Rahmen des Hamburger Kultursommers geht es endlich wieder LIVE auf die Bühnen dieser Stadt. Die Konzerte sind in der Regel kostenlos. Dabei habe ich eine Bitte an Dich: Nutze die Gelegenheit und gleiche deinen Besuch bei einem Konzert durch eine Spende an eine Hilfsorganisation deiner Wahl aus. Denn auf Grund der akuten Flutkatastrophe im Westen Deutschlands können die Menschen leider nicht so ausgelassen Kultur genießen. Daher hier der direkte Link zur Caritas, die Hilfen koordiniert und - leider immer noch sehr aktuell - zu See-Watch.org, die in Seenot geratene Flüchtlingsboote aus dem Mittelmeer evakuiert. Entscheide selbst, an welcher Stelle du dich einbringen möchtest.

Von Herzen DANKE!

> Spende an Caritas

> Spende an See-Watch.org

                                                                   

                                                                    Eintrag / 18.Juli 2021

Musik ist mein Zu hause

Auf dieser Seite bekommst du persönliche Einblicke in mein Schaffen als Musikerin, Sängerin und Songwriterin. Ich bin 2009 nach Hamburg gezogen und es ist seit dem meine Basis für viele spannende Projekte geworden.

 

Die Frage, wo ich mich zu Hause fühle, kann ich jedoch nicht mit einem Ort beantworten. Es ist die Musik selbst. Sie ist mir mit ihrer unsichtbaren Vergänglichkeit und immerwährenden Präsenz heilig. Ich möchte in unserer Gesellschaft als Popmusikerin dazu beitragen, dass der Wert von Musik über die reine Bespaßungskultur hinaus wieder bewusster Einkehr findet in die Tempel unseres Inneren. Musik hat die Kraft zu transformieren, zu erbauen, zu versöhnen.

              

                                                        Eintrag / 15.Januar 2021

 

TERMINE

So, 18.07.2021 / Bürgerhaus Barmbek (open air) 

Solo-Konzert Agata Paulina Clasen • Hamburger Kultursommer

19:00 Uhr

Eintritt frei - ANMELDUNG erforderlich (mit Angabe von Namen, Adressen, Telefonnummern) an: kultursommer@buergerhaus-barmbek.de

Lorichsstr. 28.A, 22307 Hamburg-Barmbek

Energetischer Ausgleich für die Konzerte möglich durch eine

> Spende an Caritas

> Spende an See-Watch

Do, 22.07.21 / Stadtteilarchiv Ottensen (open air)

Solo-Konzert Agata Paulina Clasen • Hamburger Kultursommer

19:30 Uhr

Eintritt frei - ANMELDUNG erforderlich (im Betreff: Veranstaltungsdatum und Angabe von Name, Adresse) an info@stadtteilarchiv-ottensen.de

Einlass und Testen ab 18:30 Uhr

Zeißstraße 28 (im Hinterhof), 22765 Hamburg-Ottensen

Energetischer Ausgleich für die Konzerte möglich durch eine

> Spende an Caritas

> Spende an See-Watch

Fr, 30.07.21 / Bürgerhaus Barmbek (open air)

SCHWESTER (mit Band) • Hamburger Kultursommer

19:00 Uhr

Eintritt frei - ANMELDUNG erforderlich (mit Angabe von Namen, Adressen, Telefonnummern) an: kultursommer@buergerhaus-barmbek.de

Lorichsstr. 28.A, 22307 Hamburg-Barmbek

Energetischer Ausgleich für die Konzerte möglich durch eine

> Spende an Caritas

> Spende an See-Watch

Mi, 04.08.21 / Schwarzenbergplatz (open air)

SCHWESTER (mit Band) • Hamburger Kultursommer präsentiert vom Kulturhaus Süderelbe

18:00 Uhr

>Tickets (nur online buchbar!)

Schwarzenbergplatz, 21073 Hamburg-Harburg

Energetischer Ausgleich für die Konzerte möglich durch eine

> Spende an Caritas

> Spende an See-Watch

 
IMG_9750_color_01.jpg

Künstlerinfo

Agata Paulina Clasen erscheint wendig und schimmernd wie ein Fisch im Wasser, wenn sie Musik macht. Dass sich die 1985 in der polnischen Hafenstadt Gdynia geborene Wahlhamburgerin ihre Songtexte dabei erst hart erarbeiten, die sperrige deutsche Sprache für sich bändigen und ganz zu ihrer werden lassen musste, ist ihren intelligent durchdrungenen, poetischen Versen nicht mehr abzulesen. Inspiriert wurde sie auf ihrem musikalischen Weg von diversen nationalen und internationalen Künstler*innen, unter anderem von Carole King, Tina Dico, Clueso, Element of Crime, Cäthe, Herbert Grönemeyer, Fiona Apple und nicht zuletzt von ihrer Schwägerin Regy Clasen selbst...

 
DSC_9134.jpg

Musik

Projekte heute und früher

SCHWESTER

AKTUELLES PROJEKT

Seit 2017 arbeite ich an meinem Indie-Folk/Pop Bandprojekt SCHWESTER, zusammen mit Meike Schrader. Wir spielen sowohl als Duo als auch in kompletter Besetzung erweitert um E-Bass und Schlagzeug. Unser Debütalbum wurde vor kurzem fertiggestellt und wartet auf seine Veröffentlichung Ende 2021.

 

Einen akustischen Vorboten haben wir 2017 in Sheffield/UK in den Laundry Rooms Studios aufgenommen, hier im Player zu hören.

Hier geht es zur Band-Website. Trage dich am besten in den SCHWESTER-Newsletter ein, dann bist du bestens informiert.

Agata Paulina

WEIT WEG VON ZU HAUSE

In typischer Singer-Songwriter Manier trat ich bis 2015 hauptsächlich solo oder mit meinem feinen akustischen Trio begleitet von Tim Prigge  (Percussion, Keys) und Mirkko Stehn (Bass) unter meinem Doppelnamen Agata Paulina auf.

Im April 2013 erschien mein deutschsprachiges Debütalbum mit dem Titel "Weit weg von zu Hause", aufgenommen bei Wolfgang Budde im Soundcave Studio in Hamburg.

Das Album kannst du hier anhören, u.a. bei Bandcamp als digitalen Download kaufen oder physisch direkt bei mir bestellen. Ein schönes Booklet mit Songtexten und Fotos von Marthe Marie Idili ist dann auch dabei.

MEDEA

BACK TO MEDEA - EP

Hier kannst du Aufnahmen aus dem Jahre 2005/2006 aus meinem Song-Archiv erstmalig digital über Bandcamp anhören und natürlich auch runterladen.

"Back to Medea" hieß diese EP, die ich zusammen mit Produzent Boris Mezga aka. Comfort Fit während meiner Studienzeit an der Mannheimer Popakademie aufgenommen habe. Die zauberhaften Arrangements entstanden mit meinen Bandfreunden Manuel Steinhoff am Bass, Jan Siekmann an den Drums und Dara Meubrink an den Tasten und im Backgroundgesang.